Die harte Nuß

Als die Meise noch überlegt, wie sie an den leckeren Inhalt der Nuss herankommen kann, springt eine Tür auf. Drei Kinder kommen lachend aus dem Haus. Erschreckt fliegt die Meise auf den Baum. Von dort beobachtet sie das Treiben. Die Kinder hüpfen den Weg hinunter zum Gartentor. Plötzlich macht es knack, die Nuss zerspringt, ein Junge ist darauf getreten. Die Meise hüpft auf dem Ast hin und her und denkt: „Was für ein Glück!“

Als die Kinder nicht mehr zu sehen sind, holt sie sich ein großes Stück.

 


Übersicht, Kleine Geschichten
Übersicht, Kleine Geschichten